„Die besten Trainer gehören zu den jüngsten Kindern!“

//eingestellt von J. Brüggemann

TVB-Bakos.jpg

Optimale Förderung im Mini-Handball durch Kooperation mit der Osnabrücker Ballschule

Der TV Bissendorf-Holte bemüht sich seit Jahren um eine stetige Entwicklung im Jugendhandball. Neben optimierten Rahmenbedingungen konnte die Qualität des Trainerteams im Jugendbereich kontinuierlich gesteigert werden, um eine Verbesserung des Trainingsalltags zu gewähren. In der Vergangenheit hat mit unserem bisherigen Team im Mini-Handball eine begeisternde Heranführung an den Handballsport bei gleichzeitiger Förderung der allgemeinen motorischen Grundlagen stattgefunden.

Nun ist uns ein qualitativer Quantensprung für unsere Jüngsten gelungen: Für die drei- bis sechsjährigen Mini-Handballer ist in Zukunft mit der „BaKoS - Die Osnabrücker Ballschule e.V.“ ein kompetenter Kooperationspartner im Verein!

Die Osnabrücker Ballschule unter der Führung Stefan Wessels, ehemaliger Torhüter des FC Bayern München, arbeitet nach dem Vorbild von Prof. Dr. Klaus Roth. Dieser entwickelte 1998 auf Grundlage jahrelanger Forschung in Kooperation mit der Universität Heidelberg ein Konzept zur frühkindlichen Förderung im Bereich Ballsport. Mit der hier entwickelten vielseitigen und spielerischen Herangehensweise konnte sich die Osnabrücker Ballschule in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf im Stadt- und Landkreis Osnabrück erarbeiten.

In Zukunft werden die kompetenten Trainer der Ballschule Osnabrück unser Trainerteam des Mini-Handballs ablösen und jeden Freitag in der gewohnten Zeit von 15.00 bis 16.45 Uhr zwei Trainingseinheiten gestalten. Um eine optimale Förderung zu gewähren, finden zwei 45-minütige Einheiten in Kleingruppen mit maximal zwölf Kindern statt. Hier werden die Kinder spielerisch, offen und vielseitig an technische und koordinative Elemente aller Ballsportarten herangeführt.
Mit diesem qualitativen Upgrade sind jedoch Individualbeiträge verbunden, denn Qualität hat natürlich seinen Preis. Neben der Vereinsmitgliedschaft ist daher ein monatlicher Betrag von 15,00 € pro Kind zu entrichten.

Wir bieten in kostenlosen Schnupperstunden für Eltern und Kinder die Möglichkeit, sich von der Qualität der Ballschule Osnabrück zu überzeugen. Hier steht schon einmal entsprechendes Informationsmaterial nebst einer Anmeldung für die Ballschule im TVB als Download zur Verfügung.