B-Jugend vorzeitig für Oberliga qualifiziert

//eingestellt von S. Milius

TVB_mJB_2018_2019.jpg

Der Sieg des HC Bremen beim OHV Aurich am 28.11. hat dazu geführt, dass die männliche B-Jugend des TV Bissendorf-Holte nicht mehr von einem der ersten drei Tabellenplätze in der Vorrunde zur Oberliga verdrängt werden kann. Diese Platzierung bedeutet automatisch den Einzug in die im Januar startende Oberligahauptrunde.

Ein Heimspiel gegen Fredenbeck (01.12.2018 um 19 Uhr) und ein Auswärtsspiel in Oyten stehen noch auf dem Vorrundenspielplan. Voller Vorfreude blickt Trainer Stephen Milius auf die kommenden Partien. Insbesondere gegen Fredenbeck, die selbst noch Punkte auf dem Weg in die Oberligahauptrunde sammeln müssen, wird ein Spiel auf hohem handballerischen Niveau erwartet. Der bissendorfer Anspruch ist es, die zuletzt schwächelnde Abwehr wieder zu festigen und die Vorrunde verlustpunktfrei zu beenden.

Autor: Stephen Milius

Infos zum Spiel

Vorrunde Oberliga männliche Jugend B West

TV Bissendorf-Holte

VfL Fredenbeck

22:26