Erster Sieg im zweiten Spiel

//eingestellt von J. Brüggemann

TVB_Damen_b_2018_2019.jpg

Am Samstagabend trafen die Damen in ihrem ersten Heimspiel auf die Mannschaft SV Holdorf II. Die Anfangsphase gestaltete sich ausgeglichen. Die Bissendorferinnnen agierten zunächst unkonzentriert und es zeigten sich Abstimmungsschwierigkeiten in der Abwehr. Dies nutzten die Holdorferinnen durch Nachläufer und Anspiele an den Kreis aus.

Die Heimmannschaft verbesserte sich daraufhin und es gelang ihr in der 23. Minute erstmals mit vier Toren in Führung zu gehen. Der Vorsprung konnte danach weiter ausgebaut werden, sodass zur Halbzeitpause ein 15:9 auf der Anzeige stand.

In der zweiten Halbzeit wurde die Führung nicht mehr aus der Hand gegeben. Vor allem durch ein gutes Tempospiel und viele Gegenstöße konnten weitere Treffer erzielt werden. Nach 60 Minuten verbuchten die Damen mit einem 30:16 den ersten Sieg in dieser Saison.

Für das nächste Spiel ist die Mannschaft am 15.09.2018 bei der HSG Osnabrück II zu Gast.

Infos zum Spiel

Regionsoberliga Frauen

TV Bissendorf-Holte

SV Holdorf II

30:16