Meister im Schnelldurchgang

//eingestellt von J. Brüggemann

TVB_Herren_3_2018_2019_Meister_20180310.jpg

Am vergangenen Sonntag stand das Heimspiel gegen die dritte Mannschaft des Eickener Spvg an.

Spätestens nachdem Eicken bereits bei der Begrüßung zur Meisterschaft gratulierte, war allen bewusst wohin die Reise gehen sollte.

Nach verhaltenem Beginn wurde der Vorsprung ab Mitte der ersten Halbzeit langsam größer und das Spiel wurde mit 27:16 gewonnen.

Damit ist die Meisterschaft dann tatsächlich schon vorzeitig in der Tasche und die von Christoph Miemitz heimlich organisierten Meistershirts konnten verteilt werden.

Weiter geht es also im Projekt "weiße Weste", sprich Meisterschaft ohne Punkte abzugeben, am kommenden Sonntag gegen den SV Eversburg.

An dieser Stelle schonmal einen Gruß an die Kollegen in der Regionsoberliga - wir sind wieder da!

Autor: Mark Honerkamp

Der Handballvorstand sendet herzliche Glückwunsche an das Team um Coach Timo Halstenberg. Sehr gut!

Infos zum Spiel

Regionsliga Süd

TV Bissendorf-Holte III

Eickener SpVg III

27:16