Weihnachtsgruß des Handballvorstandes

//eingestellt von J. Brüggemann

frohe-weihnachten.jpg

Lieber Trainer und Spieler, liebe Fans, Helfer und Sponsoren,

nach einem aufregenden Jahr voller interner Veränderungen sowie spannender Spiele, viel Arbeit und Mühen, möchte sich der Handballvorstand ganz herzlich für Ihre und Eure Zeit sowie Engagement bedanken.

Neben struktureller Modifikationen sind auch personelle Veränderungen einhergegangen, die in einer vollkommen lautlosen und unaufgeregten Art und Weise zum Wohle unser TVB Team Handball vollzogen worden sind.

Einen großen Weg haben wir erfolgreich hinter uns gebracht, in Gänze durch sind wir allerdings noch nicht. Der neue Handballvorstand möchte sich gerne nicht nur daran messen lassen, was man erreicht hat, sondern auch wie man es erreicht hat. Unser Geschäftsmodell, voll auf die Karte eigene Jugend zu setzen, bleibt selbstverständlich als Konstante erhalten.

Ferner gibt es immer wieder persönliche oder berufliche Erfordernisse, die eine Mitwirkung von Funktionsträgern an vorderster Front nicht mehr möglich machen. Diesbezüglich wird sich auch der Handballvorstand personell in Kürze verändern.

Zum einen gilt es im Jugendbereich neue Akzente zu setzen und des Weiteren nimmt die gesamte Technik einen derartig großen Rahmen ein, den man entsprechend mit Manpower in verantwortlicher Position ausfüllen muss. Näheres wird in Kürze bekannt gegeben und in der kommenden Jahreshauptversammlung thematisiert respektive zur Abstimmung gegeben.

Last but not least möchte sich der Handballvorstand für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem TVBH-Gesamtvorstand unter Leitung von Harald Bowenkamp bedanken.

Wir wünschen Ihnen und Euch eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Im Namen des Handbalvorstandes
Jürgen Brüggemann
Abteilungsleiter